Über Projekt Emmanuel, Soddo Äthiopien


Projekt Emmanuel – Informationen
Gründung: Januar 2015 (durch Melese Eyob Heramo, Soddo ET, Rahel Röthlisberger, Wynigen CH)

Kurzbeschreibung:
Projekt Emmanuel (Soddo Aethiopien) ist ein Mikrokredit-Projekt, das behinderten Menschen Hilfe zur Selbsthilfe bietet. „Emmanuel- disability is not inability!“ lautet das Motto: Gott ist mit uns, behindert zu sein bedeutet nicht, wertlos und unfähig zu sein.

Produktion von Hilfsmitteln (Krücken, Rollstühle, handbetriebene Velos, Schienen), sichere Unterkünfte für Obdachlose, Arbeitsplätze und Einkommen für arbeitslose Bettler, Zukunftsperspektive und Wertschätzung sind die Kernanliegen von Projekt Emmanuel.

Der Verein Emmanuel (Wynigen CH) unterstützt Projekt Emmanuel in Soddo mit finanziellen Mitteln und Coaching beim Projektaufbau.

Mehr Infos siehe unter Dokumente.